Grundschule in Wankendorf

Die Schule Wankendorf ist seit dem Schuljahr 2012/13 eine reine Grundschule. Seit Februar 2013 heißt sie nun auf Entscheidung des Schulträgers „Grundschule Wankendorf und Umgebung“ mit dem Namenszusatz: Grundschule des Amtes Bohorst-Wankendorf in Wankendorf.

Seit 2010 ist Wankendorf größter Partner in einem Verbund von Grundschulen. Kamen zunächst die jeweils 8 km entfernten Standorte Hüttenwohld und Schipphorst hinzu, erweiterte sich die Schulgemeinschaft 2011 durch den 5 km entfernten Standort Stolpe.

Unsere Philosophie

Engagierte Arbeit der Kolleginnen und Kollegen und fleißige Mithilfe vieler Eltern zusammen mit der Unterstützung eines umsichtigen und offenen Schulträgers haben die schulischen Tätigkeiten der letzten Jahre geprägt.

Eine gute Auswahl von Fachwissen und Allgemeinwissen schafft Vertrauen in die positive Arbeit der Schule. Methodenvielfalt und gerechte Beurteilung der Leistungen der Kinder werden als wichtiger Bestandteil des Unterrichts wahrgenommen. Die Vereinbarung und Einhaltung von Regeln fördern das positive und respektvolle Umgehen miteinander.

An der Schule in Wankendorf ist in den letzten Jahren hervorragende Arbeit geleistet worden. Im Zusammenwirken aller Beteiligten baut die Schule ihre pädagogische Kompetenz immer weiter aus und vermittelt ihren Schülerinnen und Schülern eine gute Basis für den Übergang in die weiterführenden Schulen und für das Leben.

Schule: Spielend lernen

Digitales Whiteboard statt Kreidetafel

Vielfältige Pausen

Vielfältige Pausen

Die Schule Wankendorf verfügt über einen gut ausgestatteten Pausenhof mit vielen Möglichkeiten der Pausengestaltung.

Musik und Bücherei

Musik und Bücherei

Wir haben für die Kinder einen gut ausgestatteten Musikraum und eine umfangreiche Schulbücherei.

Interaktives Lernen

Interaktives Lernen

Für unsere Schülerinnen und Schüler steht ein Medienraum mit einem Smartboard sowie eine Lernwerkstatt mit ca. 100 verschiedenen Angeboten zur Verfügung.

Zukunft des Lernens

Zukunft des Lernens

In jedem Klassenraum finden unsere Schülerinnen und Schüler ein digitales Whiteboard für den Unterricht. Die Kreidetafeln haben ausgedient. Bei Bedarf werden den ihnen zum Arbeiten Notebooks zur Verfügung gestellt. Dazu wurde 2022 ein Medienkonzept erarbeitet.

Gemeinsames Kochen

Gemeinsames Kochen

Unsere Schulküche erfreut sich besonders in der Adventszeit großer Beliebtheit, wenn die Schüler klassenweise in die Keksgroßproduktion einsteigen.

Aktiv und Gesund

Aktiv und Gesund

Auf dem großen Sportplatz hinter der Schule findet nicht nur der Schul- und Vereinssport statt, sondern im Sommer auch die Bundesjugendspielen mit über 300 Kindern aus allen vier Standorten. Außerdem befindet sich neben der Schule eine 2-Feld-Turnhalle.

Kalender

Aktuelle Veranstaltungen und Termin können, nach Log-in, auf der Schulcomsy Seite eingesehen werden.

Unser Engagement

Unsere förderliche Lernumgebung

Durch den Schulträger wurde eine förderliche Lernumgebung bereitgestellt, die von den Reinigungskräften mit hohem Aufwand täglich saubergemacht wird. Kleinere und manchmal größere Aufgaben werden vom Hausmeister schnell erledigt. Das Miteinander mehrerer Gruppierungen im Hause im Nachmittags- und Abendbereich laufen reibungslos ab und zeigen das gute Miteinander in der Gemeinde.

Schulsozialarbeit

Schon frühzeitig hat der Schulträger erkannt, dass die Arbeit in und an einer Schule verbessert werden kann, indem man Schulsozialarbeit etabliert. Diese Arbeit läuft schon seit 2006 und es werden ergänzend zu der Arbeit der Lehrkräfte soziale Werte vermittelt, weitere Regeln und Umgangsformen im Miteinander erarbeitet, einstudiert und weiterentwickelt.

Förderverein

Der Förderverein unterstützt die Schule zum Beispiel bei der Anschaffung von Spielgeräten oder der Finanzierung von Ausflügen. Gerne können Sie für einen kleinen Beitrag (zum Beispiel 10 Euro pro Monat) Mitglied werden und die Schule und somit die Kinder unterstützen.

Mitglied werden?

Einfach eine Mail mit Vor- und Nachnamen sowie IBAN mit dem gewünschten jährlichen Betrag (min. 10€) an foerderverein_wankendorf@mail.de